Das Programm

Campus der BFH-HAFL

Samstag, 21. April 2018

9.00 UhrStart

10.00 – 17.00 Uhr

im Halbstundentakt

Gratis-Shuttlebusse zu den Landwirtschaftsbetrieben
09.30, 11.00, 13.30 und 15.00 UhrMehl mahlen und Pasta herstellen
10.00, 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr Mähen mit Pferd, Sense und Traktor
13.00, 15.00 und 17.00 Uhr Vorführung Drohnen
18.00Ende

 

Sonntag, 22. April 201

9.00 UhrStart

10.00 – 15.00 Uhr

im Halbstundentakt

Gratis-Shuttlebusse zu den Landwirtschaftsbetrieben
09.30, 11.00, 13.30 und 15.00 UhrMehl mahlen und Pasta herstellen
10.00, 12.00 und 14.00 UhrMähen mit Pferd, Sense und Traktor
13.00 und 15.00 UhrVorführung Drohnen
16.00Ende

 

Rahmenprogramm

  • Spiel und Spass für Kinder (Aktivitätenpass mit 17 verschiedenen Posten)
  • Ponyreiten
  • Infoposten für Erwachsene
  • Festbahn
  • Wettbewerb

Die vier Betriebe

Neben dem Campus der HAFL öffnen während der Hoftour vier Landwirtschaftsbetriebe ihre Türen. Alle werden während des ganzen Tages mit Shuttlebussen ab dem Campus der BFH-HAFL bedient.

 

 

 

Betrieb 1: Anbau von Raps und Getreide

Hast Du dich auch schon gefragt, welche Maschinen die Landwirtinnen und Landwirte im Feld einsetzen? Oder wieso auf einem Betrieb verschiedene Kulturen angebaut werden? Lerne mehr über den Anbau von Raps und Getreide.

 

Aktivitäten

  • Strohbad
  • Spielzeugtraktore

 

Betrieb 2: Spezialkulturen

Hast Du dich auch schon gefragt, wie Spargeln geerntet werden? Oder wie Spargeln im Herbst aussehen? Erfahre mehr über den Spargelanbau und helfe mit bei der Spargelernte.

 

Aktivitäten

  • Hufeisen werfen
  • Spargeln graben

 

 

Betrieb 3: Futterbau und Nährstoffkreisläufe

Hast Du dich auch schon gefragt, wieso es auf dem Bauernhof manchmal ganz schön stinkt? Und welche Maschinen es braucht, damit die Kühe das ganze Jahr etwas zu fressen haben? Komm mit und lerne den Kreislauf vom Feld zum Tier und wieder zurück kennen.

 

Aktivitäten

  • Mitfahren auf Traktor
  • Trettraktor Parcours

 

 

Betrieb 4: Biodiversität und Bienen

Hast Du gewusst, dass Landwirtinnen und Landwirte auf ihren Äckern Lebensräume für die verschiedensten Tiere schaffen? Und dass es ohne Bestäubung keine Äpfel gibt? Mache Dir selber ein Bild über die Imkerei und die Lebensvielfalt im und ums Feld.

 

Aktivitäten

  • Blumen hüpfen
  • Bienenhotel basteln

Weitere Infos

Der Eintritt zur Hoftour ist gratis. Besucherinnen und Besucher können sich während des ganzen Tages auf dem Campus verpflegen. Sowohl am Samstag wie am Sonntag gibt es ab 8.45 Uhr tagsüber einen Shuttlebusbetrieb ab Bahnhof Zollikofen. Bitte reisen Sie mit dem öV an - Parkplätze sind nur beschränkt verfügbar.

Kontakt

Andrea Marti

andrea.marti(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 29 25

Auf Facebook teilen

Downloads

Flyer (pdf)

Toolbox