Live-Parcours zur nachhaltigen Landwirtschaft

Was ist nachhaltige Landwirtschaft? Auf einem Themenparcours lernen Sie die wichtigsten Aspekte dazu kennen. An zehn Posten erfahren Sie, wie der Landwirt und seine Familie die sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Ansprüche miteinander in Einklang bringen.

 

Hof-Event am Samstag, 26. August 2017, 10 – 16 Uhr, Familie Arn, Bio-Erlebnishof, Seestrasse 36 in Sutz-Lattrigen

Um die Nachhaltigkeit von Landwirtschaftsbetrieben zu analysieren, haben Wissenschaftler/innen der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL das Modell RISE entwickelt. Auf dieser Grundlage beurteilen und beraten sie Landwirtschaftsbetriebe in der Schweiz, aber auch weltweit. Mit dem Ziel, dass diese noch nachhaltiger produzieren können.

 

Der Parcours

 

10.00 – 11.30 UhrPosten von Fachpersonen betreut
11.30 – 13.30 UhrIndividuelle Besichtigung der Posten möglich
13.30 – 16.00 UhrPosten von Fachpersonen betreut

 

Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort: Getränke von 10 – 16 Uhr, Mittagessen mit Hofprodukten von 11.30 – 13.30 Uhr.

 

Der Parcours ist gratis, Verpflegung auf eigene Kosten.

 

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Spiele für Kinder vorhanden.

 

Anreise

Bitte reisen Sie mit den öffentlichen Verkehr an (8 min. Fussmarsch von Haltestelle Lattrigen entfernt). Parkplätze sind nur beschränkt verfügbar.

Weitere Informationen

mehr zu RISE

Jubiläum-HAFL 2017

Geschichte, Geschichten und 50 Events zu Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung.

mehr

  

Auf Facebook teilen

Toolbox