50 Jahre grüne Innovation

2017 wird die HAFL 50 Jahre alt. Am 2. Oktober 1967 nahm das damalige Schweizerische Landwirtschaftliche Technikum mit 75 Studenten den Betrieb auf. Es folgten 50 Jahre geprägt von Innovationen und Wachstum. Heute zählt die Hochschule für Agrar- Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule über 900 Studierende und Mitarbeitende.

 

Geschichte der HAFL

50 Events zum 50sten

Ihren Geburtstag feiert die HAFL mit 50 Events zu Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung – auf dem Campus, aber auch verteilt in der ganzen Schweiz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Hinweis: Details zum Programm der einzelnen Events sowie allfällige Angaben zur Anmeldung werden laufend aktualisiert.

 

Programm

Ganzes Jahr

April

Mai

Juni

August

September

Oktober

November

 

GANZES JAHR

 

Wer ist ein HAFL-Crack? Facebook-Quiz mit Wettbewerb

Testen Sie Ihr Wissen über die HAFL und gewinnen Sie attraktive Preise.

Facebook

 

Geocaching: Verborgene Schätze auf dem HAFL-Campus

mehr Infos

 

Studentenfutter von einst und heute: Jubiläums-Menü in der Mensa

Jeden dritten Mittwoch im Monat serviert die Mensa der HAFL ein Menü aus den letzten 50 Jahren – «E Guete!».

mehr Infos

 

ab Mitte Mai 2017

Eine Welt ohne Wald? Ausstellung und Vortragsreihe zum Schutz und Nutzen der Wälder weltweit

Ort: Papiliorama Kerzers

Mehr Infos folgen

 

April bis September 2017

Wie wird Tröpfchenbewässerung effizient? Felddemonstration verschiedener Systeme und Werkzeuge

Ort: Liechtifeld neben dem HAFL-Campus

Mehr Infos folgen

 

Ende April bis September 2017

Bäumiges Bern: Ein Stadtrundgang in Grün

Ort: Stadt Bern

mehr Infos


 

APRIL

 

22. und 23.4.2017

Emma auf Hoftour – live @ Kuhstall

Der Event gibt Kindern und Erwachsenen auf erlebnisreiche Art einen Einblick in die Welt der Kühe. 

Ort: Campus HAFL und Landwirtschaftsbetriebe in der Umgebung (Shuttlebusse)

mehr Infos

 

28.4. – 7.5.2017

Die HAFL unterwegs: An der BEA Bern

Die HAFL präsentiert sich an der BEA in Bern, der grössten Publikumsmesse der Schweiz.

Hallen-/Stand-Nr.:  Halle 13 / C022

mehr Infos


 

MAI

 

4.5.2017

ALIEN: Gefährden invasive Baumarten unsere Schutzwälder? Forschungskolloquium

Referent: Luuk Dorren, Dozent für Naturgefahren und Geo-Informationssysteme, HAFL

Zeit, Ort: 11.45 – 12.45 Uhr, HAFL (Raum B.2.62)

Einladung (pdf)

Artikel zum Götterbaum (pdf)

Video della RSI: Ailanto sotto osservazione

 

5. und 6.5.2017

Mit Handy und Tablet den Wald erkunden: Forstwissenschaftlicher Spaziergang

Ort: Lausanne

Infos und Anmeldung

 

11.5.2017

Blutsauger und Krabbeltiere: Waldexkursion zu Ameisen und Zecken

Ort: Gempen

Infos und Anmeldung

 

13.5.2017

HAFLinger sammeln Kilometer am GP Bern

Bereits 2016 waren die HAFLinger mit rund 150 Läuferinnen und Läufern beim GP Bern am Start.

GP Bern

 

17.5.2017

Njamanjama, Guandul & Co.: Tropische Pflanzen kennenlernen und kochen

Zeit, Ort: ab 18.30 Uhr, im Gewächshaus der HAFL

Infos und Anmeldung

 

19. und 20.5.2017

Mit Handy und Tablet den Wald erkunden: Forstwissenschaftlicher Spaziergang

Ort: Urdorf

Infos und Anmeldung

 

20. und 21.5.2017

Sensory Fun Parcours: Nahrungsmittel mit allen Sinnen erleben

Ort: Street Food Festival in Bern

Mehr Infos folgen

 

24.5.2017

Food 4D: Lebensmitteldruck auf dem Weg zur nächsten Dimension.

Food Science & Management Symposium 2017

Ort: HAFL

Infos und Anmeldung


 

JUNI

 

1.6.2017

Pflanzen-Kur im Ackerbau: Mit Direktsaat und ohne Glyphosat. Forschungskolloquium

Referent: Dr. Bernhard Streit, Dozent Verfahrenstechnik im Pflanzenbau, HAFL

Zeit, Ort: 11.45 – 12.45 Uhr, HAFL (Raum B.4.10)

Einladung (pdf)

Artikel zu Direktsaat ohne Glyphosat (pdf)

 

7. – 9.6.2017

Die HAFL unterwegs: An den Agroline Feldtagen in Kölliken

Die HAFL präsentiert sich an den im Dreijahresrhythmus stattfindenden Agroline Feldtagen.

mehr Infos

 

20.6.2017

Amour fou: Kochkurs für Pilzdesserts

Zeit, Ort: 18.45 Uhr, HAFL

Kosten: CHF 100.– pro Person

Infos und Anmeldung

 

21.6.2017

Njamanjama, Guandul & Co.: Tropische Pflanzen kennenlernen und kochen

Zeit, Ort: 18.30 Uhr, im Gewächshaus der HAFL

Infos und Anmeldung

 

30.6.2017

Menuplan gegen Bienensterben: Bienenweide und -produkte kennenlernen

Ort: HAFL und Bienenhaus Rütti

Infos und Anmeldung


 

AUGUST

 

17. – 20.8. 2017

Die HAFL unterwegs: An der Forstmesse Luzern

Die HAFL präsentiert sich an der wichtigsten Messe für Wald und Holz in der Schweiz. 

mehr Infos

 

23.8.2017

Wenn die Berge runterfallen: Exkursion zu Gebirgswald und Naturgefahren

Ort: Adelboden

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

31.8.2017

Beraterinnen und Berater unterwegs: Tätigkeiten im Jahr 2030. Fachtagung

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen


 

SEPTEMBER

 

4. und 5.9.2017

Amour fou: Kochkurs für Pilzdesserts

Zeit, Ort: 18.45 Uhr, HAFL

Kosten: CHF 100.– pro Person

Infos und Anmeldung

 

4. – 8.9.2017

Brennpunkt Boden: Herausforderungen vernetzt anpacken. Fachtagung

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

19.9.2017

Die Kunst des Verführens: Workshop Konsumwissenschaften im Foodbusiness

Ort: Lausanne

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

22.9.2017

Science Day: Wie aus Holz und Stroh Chemikalien und Treibstoffe werden

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

23.9.2017

Offene Labortüre: Wie aus Holz und Stroh Chemikalien und Treibstoffe werden

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen


 

OKTOBER

 

3.10.2017

Die Kunst des Verführens: Workshop Konsumwissenschaften im Foodbusiness

Ort: Zürich

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

5.10.2017

Agrarwirtschaft: Zwischen neuem Rechnungswesen und Zukunftsvisionen. Fachtagung

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

17.10.2017

Die Kunst des Verführens: Workshop Konsumwissenschaften im Foodbusiness

Ort: Basel

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

20.10.2017

Changing Landscapes: What Future for Tropical Rainforests? Technical Conference on Swiss Involvement in Tropical Forestry

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

 

25.10.2017

Mode von Wald und Feld: Ausstellung und Referate zu nachhaltigen Textilien aus Holz und Flachs

Ort: Kornhausforum Bern

Mehr Infos folgen

 

26.10.2017

Schweizer Nutztierrassen: Wie steht es um die genetische Vielfalt? Forschungskolloquium 

Referentin: Dr. Christine Flury, Co-Leiterin, Dozentin für Tiergenetik, HAFL

Zeit, Ort: 11.45 – 12.45 Uhr, HAFL (Raum B.2.62)

Artikel «Zucht auf Vielfalt» (pdf)

 

31.10.2017

Die Kunst des Verführens: Workshop Konsumwissenschaften im Foodbusiness

Ort: St.Gallen

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen


 

NOVEMBER

 

9.11.2017

Zwischen bitter und süss: Herausforderungen für Kleinbauern im Kakaoanbau. Forschungskolloquium

Referentin: Dr. Ingrid Fromm, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Internationale Landwirtschaft, HAFL

Zeit, Ort: 11.45 – 12.45 Uhr, HAFL (Raum B.2.62)

Mehr Infos folgen

 

10. und 11.11.2017

Brennpunkt Pferd: Fütterung. Fachtagung

Ort: HAFL, NPZ Bern, Inforama Rütti, Rufer Ranch

Infos und Anmeldung

 

13.11.2017

Amour fou: Kochkurs für Pilzdesserts

Zeit, Ort: 18.45 Uhr, HAFL

Kosten: CHF 100.– pro Person

Infos und Anmeldung

 

22.11.2017

Africulture: Become a member of a typical African smallholders farm for one day

Ort: HAFL

Anmeldung erforderlich, mehr Infos folgen

Downloads

Programm 50 Events (pdf)

Auf Facebook teilen

Toolbox