Alles rund ums Feld – ein Event für Gross und Klein

Zollikofen, 27. März 2018

 

Wieviel Kilo Honig sammelt ein Bienenvolk pro Jahr? Was macht ein Regenwurm eigentlich im Boden? Kinder und Erwachsene können dies live erleben oder selbst Hand anlegen: Bei «Emma auf Hoftour – live im Feld». Der Event gibt einen erlebnisreichen Einblick in die Welt der Pflanzen und Bodenlebewesen. Er wird von Studierenden der BFH-HAFL organisiert und findet am 21. und 22. April in Zollikofen statt.

 

Die Welt des Acker- und Futterbaus live entdecken und spannende Fakten zur Feldarbeit erhalten: Das bietet «Emma auf Hoftour – live im Feld», ein Event für Gross und Klein. Auf vier Betrieben sowie auf dem Gelände der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule können die Besucherinnen und Besucher einen Mähwettbewerb zwischen Traktor und Pferd mitverfolgen, ein Bodenprofil bestaunen und die angewandte Forschung rund ums Feld kennen lernen.

 

Dabei werden sie auf abwechslungsreiche Art an die verschiedenen Themen herangeführt – begleitet von zahlreichen Spielen und Attraktionen für Kinder. Zum Beispiel Ponyreiten, auf einem Traktor mitfahren, Rapsöl pressen, Wildbienen beobachten oder selber einen Blumentopf bepflanzen.

 

Ein Projekt von angehenden Agronominnen und Agronomen

Den Anlass geplant und organisiert haben rund 100 Agronomie-Studierende der BFH-HAFL im Rahmen des Unterrichts in Projektmanagement. Unterstützt wird er unter anderen von der Migros Aare mit dem Label «TerraSuisse» und der Serco Landtechnik in Oberbipp mit der Marke «Claas». Ziel des Events ist, den Konsumentinnen und Konsumenten aufzuzeigen, wie in der Schweiz qualitativ hochstehende Lebensmittel produziert werden, und auch bei Kindern das Interesse dafür zu wecken.

 

«Emma auf Hoftour – live im Feld» findet am Samstag, 21. April 2018 von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 22. April 2018, von 9 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Besucherinnen und Besucher können sich während des ganzen Tages auf dem Gelände verpflegen. Gratis Shuttlebusse verbinden die Stationen miteinander.

 

Infos und Detailprogramm: www.emmashoftour.ch

Auskunft für Medien

Peter Spring

Abteilungsleiter Agronomie

peter.spring(at)bfh(dot)ch

Tel. + 41 (0)31 910 21 11

Toolbox