Medienmitteilungen

31. Juli 2018

Brennpunkt Boden 2018

Wie steht es um die Bodenqualität im intensiven Ackerbau und wie lassen sich die Risiken von Pflanzenschutzmitteln reduzieren? Und welche Informationen über die Böden braucht es, um diese nachhaltig bewirtschaften zu können? Der «Brennpunkt Boden 2018» liefert Antworten.

mehr

17. Juli 2018

Grenzschutz bei Nahrungsmitteln: Unterwegs im Dialog

Welche Chancen und Risiken ergeben sich aus einer Marktöffnung für die hiesige Land- und Ernährungswirtschaft? Die Schweizer Agrarpolitik der Zukunft wirft Fragen auf. Antworten und Denkanstösse liefert das erste Schweizer Agrarpolitik Forum der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule.

mehr

5. Juli 2018

Schweizer Label-Rindfleisch mit hoher Glaubwürdigkeit bei Konsument/innen

Schweizer Label-Rindfleisch geniesst bei Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten grosse Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Die Produktionsstandards Tierwohl, Ökologie, Weidhaltung und grasbasierte Fütterung sind entscheidende Kaufkriterien. Dies zeigen die Ergebnisse einer neuen Studie der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule BFH.

mehr

29. Juni 2018

Landwirtschaft und Tourismus kommen sich näher

Mit qualitativ hochstehender Hofgastronomie und agrotouristischen Angeboten zusätzliches Einkommen erwirtschaften: Diversifizierung wird in der Landwirtschaft immer wichtiger. Für die Förderung der Qualität im Agrotourismus haben verschiedene bäuerliche Organisationen, der Schweizer Tourismus-Verband STV und die BFH-HAFL eine Qualitätsoffensive gestartet.

mehr

30. Mai 2018

Starke Sommertrockenheit vermindert die Pflanzenvielfalt von Schweizer Wiesen

Artenreiche Wiesen und Weiden sind Ausdruck einer naturnahen Landwirtschaft. Intensive Trockenperioden verändern die Zusammensetzung der Vegetation und reduzieren die Vielfalt der Pflanzenarten des Graslands. Dies zeigen die Ergebnisse einer neuen Studie der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule.

mehr

28. Mai 2018

Passion for Innovation

Das Umfeld der Agro-Food-Branche verändert sich immer schneller. Wer die Entwicklungstendenzen rechtzeitig erkennt und entsprechend reagiert, verschafft sich einen Wettbewerbsvorteil. Das Symposium «Passion for Innovation» der BFH-HAFL liefert wertvolle Impulse.

mehr

24. April 2018

Faszinierender Blick in den Boden bei «Emma auf Hoftour»

4000 Kinder und ihre Begleitpersonen waren dieses Wochenende bei schönstem Wetter in Zollikofen unterwegs auf der «Hoftour». Die vierte Ausgabe des jährlich stattfindenden Events der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL widmete sich dem Thema «Feld und Boden» und verzeichnete einen neuen Besucherrekord.

mehr

17. April 2018

Weniger Zecken dank Ameisen

Zecken kommen fast überall in der Schweiz vor. Ihre Verbreitung hängt von den unterschiedlichsten Faktoren ab. In einer neuen Studie konnten Forschende der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule nachweisen, dass Waldameisen das lokale Zeckenvorkommen deutlich reduzieren können.

mehr

27. März 2018

Alles rund ums Feld – ein Event für Gross und Klein

Wieviel Kilo Honig sammelt ein Bienenvolk pro Jahr? Was macht ein Regenwurm eigentlich im Boden? Kinder und Erwachsene können dies live erleben oder selbst Hand anlegen: Bei «Emma auf Hoftour – live im Feld». Der Event gibt einen erlebnisreichen Einblick in die Welt der Pflanzen und Bodenlebewesen. Er wird von Studierenden der BFH-HAFL organisiert und findet am 21. und 22. April in Zollikofen statt.

mehr

Kontakt

Patrick Suvada

Leiter Kommunikation

patrick.suvada(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 15

Medienmitteilungen erhalten

In den Medienverteiler eintragen

Toolbox