Technologie

Wenn Sie sich für die Vertiefung Technologie entscheiden, erwartet Sie ein abwechslungsreiches Studium. Sie setzen sich mit den Anforderungen an die Rohstoffe auseinander, sammeln Erfahrungen in der Produktentwicklung, lernen unterschiedliche Prozesstechniken kennen und beschäftigen sich mit der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln. Auch methodisch eignen Sie sich wichtige Kenntnisse an, so dass Sie Fragestellungen analysieren und praxistaugliche Lösungen entwickeln können.

 

Milch- und Fleischprodukte bilden einen Schwerpunkt. An ihnen lassen sich zahlreiche wichtige Verfahren und Technologien zeigen. Ihre theoretischen Erkenntnisse können Sie in der Technologiehalle der HAFL anwenden und erweitern.

Vertiefungsinhalte

  • Milchgewinnung und -verarbeitung
  • Käsetechnologie
  • Fleischerzeugung und -verarbeitung
  • Technologie von Lebensmitteln pflanzlicher Herkunft
  • Hygienisierungsverfahren
  • Mechanische und thermische Verfahrenstechnik
  • Prozesstechnologie
  • Ernährungsphysiologische Aspekte der Lebensmittelzusammensetzung und -verarbeitung

Ihre Karriere-Chancen

In Privatwirtschaft und angewandter Forschung stehen Ihnen spannende Aufgaben offen:

  • Entwicklung von Produktideen
  • höhere Funktionen in Forschung & Entwicklung oder im Qualitätsmanagement
  • Position in der strategischen Unternehmensführung
  • Leitung eines Labors
  • Qualitätssicherung

Kontakt

Prof. Stefan Bürki

Studiengangleiter

stefan.buerki(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 37

Auf Facebook teilen

Toolbox