Konsumwissenschaften & Marketing

Erfolgreiche Unternehmen der Lebensmittelbranche verstehen es, den Bedürfnissen der Konsumentinnen und Konsumenten gerecht zu werden und neue Trends frühzeitig zu erkennen. In der Vertiefung Konsumwissenschaften & Marketing erfahren Sie nicht nur, wie sich diese Wünsche analysieren lassen. Sie lernen auch, daraus Konzepte und Produkte zu entwickeln, die auf dem Markt gefragt sind.

 

Sie eignen sich ein tiefgehendes Wissen in den Bereichen Marktforschung, Produktinnovation und Marketing an. Zudem befassen Sie sich eingehend mit Themen wie Konsumentenpsychologie, Ernährung und Lebensmittelsensorik.

Vertiefungsinhalte

  • Konsumentenverhalten und Food Trends
  • Marktforschung
  • Marketingstrategie und -instrumente
  • Verpackungsgestaltung
  • Ernährung und Gesellschaft
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Angewandtes Produkt- und Category-Management

Ihre Karriere-Chancen

Mit dem Bachelor-Abschluss können Sie verantwortungsvolle Aufgaben in der Lebensmittelbranche übernehmen:

  • Produktmanagement für ein Produkt oder eine Produktgruppe
  • Planung und Umsetzung von Marketingmassnahmen
  • Markenführung
  • Budgetierung, Controlling, Überwachung der Marktzahlen
  • Strategische Führung des Marketings
  • Projektleitung in der Marktforschung

Kontakt

Prof. Stefan Bürki

Studiengangleiter

stefan.buerki(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 37

Auf Facebook teilen

Toolbox