Aufbau des Studiums

Alle Studierenden erwerben sich die Grundlagen der Agrarwirtschaft, Pflanzenwissenschaften, Nutztierwissenschaften und der internationalen Verflechtungen in der Landwirtschaft. Im ersten Studienjahr eignen Sie sich daneben auch allgemeine Kompetenzen an: in Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Privatrecht, Biologie, Chemie, allgemeine Ökologie, Mathematik und Statistik sowie Sprachen und Kommunikation.

 

Individuelle Schwerpunkte

Ab dem zweiten Studienjahr spezialisieren Sie sich in einer von fünf Vertiefungen.

Sie schreiben zwei Semesterarbeiten und erweitern Ihre Kenntnisse in Wahlmodulen. Als weitere Ausbildungsangebote stehen Ihnen offen:

Zusatzqualifikation in biologischer Landwirtschaft und Ressourcenschutz

Minor Klimawandel und nachhaltige Landnutzung

Minor Neue Technologien

Minor Unterricht und Beratung

Minor Management und Leadership

Bachelorarbeit

In der Bachelorarbeit im letzten Studienjahr arbeiten Sie eine praxisbezogene Fragestellung wissenschaftlich fundiert auf. Sie entscheiden sich für ein Thema aus einer vorgegebenen Auswahl. Nach der Bachelorarbeit legen Sie eine mündliche Prüfung über das behandelte Thema sowie benachbarte Fachgebiete ab. Die Beurteilung der Prüfung fliesst in die Bewertung der Bachelorarbeit ein.

 

Einblick in ausgewählte Bachelorarbeiten

Satisfaction des clients dans les écuries de pension pour chevaux (Myriam Corpataux) (pdf)

Strukturwandel im Kanton Obwalden. Projekt Milchverarbeitung in der Bergmatt – eine Chance für die Region Melchtal (Sandra Ettlin) (pdf)

Céréales fourragères: un choix agronomique, administratif ou économique ? (Fabien Reinhard) (pdf)

 

Abschluss

Für das Bachelordiplom werden vorausgesetzt:

  • mindestens 180 ECTS, wovon in der Regel mindestens 90 an der HAFL
  • erfolgreich abgeschlossene Modulgruppen des Studiengangs
  • zwei genügende Semesterarbeiten à 6 ECTS
  • eine genügende Bachelorarbeit à 14 ECTS

Kontakt

Prof. Dr. Samuel Kohler

Studiengangleiter

samuel.kohler(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 60

Reglemente und Zeitplan

Das Rahmenreglement für Kompetenznachweise, das Studien- und Prüfungsreglement sowie den Zeitplan für das Studienjahr finden Sie unter Information und Anmeldung.

Auf Facebook teilen

Toolbox