Sensorik

Kompetenzen

  • Akzeptanz- und Präferenztests
    Das umfangreiche Konsumentenpanel ermöglicht für jede Fragestellung die passende Zielgruppe zu rekrutieren
  • Unterschiedsprüfungen
    Ermittlung ganzheitlicher oder merkmalbezogener Produktunterschiede durch geschulte Prüfpersonen (Fachpanel) mittels Dreieckstest, Duo-Trio-Test oder 2-aus-5-Test 
  • Deskriptive Prüfungen
    Objektive Beschreibung der sensorischen Eigenschaften von Produkten und deren Intensitäten durch das Fachpanel
  • Datenkombination
    Verknüpfung der Daten aus Konsumenten- und Fachpaneltest
  • Sensorik im Unternehmen
    Konzeption und Implementierung betrieblicher Sensorikprozesse, Begleitung bei der Umsetzung, massgeschneiderte Schulungen

Team 

Prof. Patrick Bürgisser, Dozent für Innovationsmanagement und Sensorik

Prof. Diana Hartig Hugelshofer, Dozentin für Konsumwissenschaft und Sensorik

Eugenia Harms, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Marie-Hélène Corajodwissenschaftliche Mitarbeiterin

Anita Schafflützel, Assistentin

Aktuelle Projekte

Sensotainement

Sensotainment ist ein Angebot, das sich sowohl fürs Teambuilding wie auch als Weiterbildungsseminar mit Unterhaltungscharakter eignet. Sensorik-Spezialist/innen der HAFL führen dabei auf unterhaltsame und gleichzeitig lehrreiche Art in die Sinneswelt des Lebensmittelkonsums ein. Das Angebot wird dem Ziel des Anlasses entsprechend und in Zusammenarbeit mit Ihnen gestaltet. Kern des Seminars bilden unterschiedliche Experimente, die Geschmacks-, Geruchs-, Tast- und Sehsinn ansprechen.

Projektleitung: Patrick Bürgisser

mehr

Artikel im InfoHAFL Nr. 2/2014 (pdf)

Kontakt

Prof. Patrick Bürgisser

patrick.buergisser(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 67

Weitere Informationen

Flyer «Konsumforschung & Sensorik» (pdf)

Toolbox