Nutztiersysteme und Pferdehaltung

Pferdehaltung

Im Zentrum der Forschung steht die Weiterentwicklung der nachhaltigen Pferdehaltung in der Schweiz. Themen sind neben Zucht und Genetik auch Wirtschaftlichkeit, Gesundheitsprophylaxe, Fütterung und Weidemanagement. weiter

  

Schweine / Fleischqualität

Die HAFL leistet mit ihrer Forschung einen Beitrag, um Ressourceneffizienz, Tiergesundheit und Tierschutz in der Schweinehaltung zu verbessern sowie Qualität und Genusswert von Schweinefleisch zu steigern. weiter

 

Tiergenetik

Die HAFL analysiert die genetische Architektur von verschiedenen Merkmalen mit dem Ziel Selektionsprozesse in landwirtschaftlichen Nutztierrassen unter Berücksichtigung der genetischen Vielfalt zu optimieren. weiter

 

Wiederkäuer

Ziel der Forschung ist die Effizienz, Gesundheit und damit das Wohlbefinden von grossen und kleinen Wiederkäuern durch mittels Ernährung, Haltung und Gesundheitsversorgung zu fördern.

weiter

 

Kontakt

Prof. Dr. Peter Spring

peter.spring(at)bfh(dot)ch

Tel. +41 (0)31 910 21 61

Toolbox